NRW1 ist bunt: Wir senden ein Zeichen nach Katar!

NRW1 sendet ein Zeichen der Vielfalt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Katar: Bei jedem Anstoß ist ein Song aus der LGBTQI+-Bewegung on air. Und wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt, sendet parallel NRW1 ein DJ-Set aus der LGBTQI+-Community.

Bild: Pawel Czerwinski | Unsplash

„Wir wollen ein klares Zeichen für Diversity und Menschenrechte setzen“, so NRW1-Content-Chef Robert Förster. „Unser Team ist bunt, unsere Community ist bunt, NRW und die Welt sind bunt. Daher haben wir uns entschieden, mit Künstler:innen und DJs der LGBTQI+-Bewegung den passenden Sound als Zeichen während der WM zu positionieren.“

Zu jedem einzelnen Anstoß eines Spiels kommt ein Song von unterschiedlichen Artists, wie Lady Gaga, Sam Smith und SIA auf NRW1. „Bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft läuft parallel auf NRW1 ein DJ-Set mit bekannten Female- oder LGBTQI+-DJs“, so Förster. „Auf Instagram und Facebook halten wir unsere Community auf dem Laufenden.“