Das ändert sich im Oktober

Mit unseren News seid ihr immer auf dem Laufenden. Und zwar im Hier und Jetzt! Wir versorgen Euch mit aktuellen und vor allem für Euch relevanten Infos aus und für NRW. Kurz und knapp beantworten wir euch: „Was bedeutet das für mich?“

Mit unseren News seid ihr immer auf dem Laufenden. Und zwar im Hier und Jetzt! Wir versorgen Euch mit aktuellen und vor allem für Euch relevanten Infos aus und für NRW.  Kurz und knapp beantworten wir euch: „Was bedeutet das für mich?“

Im Oktober zum Beispiel kommt Das auf euch zu:

Höherer Mindestlohn

Der neue Mindestlohn gilt ab 01. Oktober. 12 Euro verdient ihr dann mindestens pro Stunde. Bei einer 40 Stunden Woche bleiben für eine Person rund 1.500 Euro netto monatlich übrig. (Gilt bei Steuerklasse 1 ohne Kirchensteuer und Kinder).

Preisvergleich bei Winterreifen lohnt

Der ADAC rät wegen der gestiegenen Kosten, Winterreifenpreise zu vergleichen. Je nach Reifentyp und Größe können pro Stück bis zu 70 Euro drin sein. Wer in schneeärmeren Regionen fährt, für den eignen sich eventuell auch Ganzjahresreifen.  

Warten auf ein neues 9 Euro Ticket

Abo-Kund:innen in NRW bekommen allerdings im Oktober einen Bonus auf die Reichweite ihres Tickets. An Wochenenden kann das Abo dann nämlich NRW-weit genutzt werden. Außerdem dürfen dann zwei statt wie bisher nur eine Person zusätzlich mitfahren.

Herbstkirmes in NRW

Unter anderem könnt ihr auf der Bocholter Kirmes vom 15.10. bis 22.10. eure Freizeit genießen. Oder: Ihr besucht die Paderborner Herbstlibori vom 22.10. bis 30.10. Und: In Köln Deutz steigt vom 28.10. bis 06.11. die Kirmes am Rhein.